Allopathie

Allopathie ist die so genannte klassische Schulmedizin. Geprägt wurde der Begriff von Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie. Diese wendet naturwissenschaftlich begründete Heilmethoden und Arzneimittel mit pflanzlichen oder chemisch definierten Wirkstoffen an, die der Krankheit entgegengesetzte Symptome hervorrufen. Ist das Symptom der Krankheit zum Beispiel erhöhte Temperatur, so ist es möglich, diese mit Acetylsalicylsäure zu senken. Das Medikament wirkt gegen das Fieber, es unterdrückt somit das Krankheitssymptom.


Payback - Mehr als nur Punkte sammeln! Linda Apotheken - Gemeinsam stärker für Sie! Seniorengerechte Apotheke TÜV